Grace and Truth

This website is under construction !

Search in "EnH":

Home -- Inhalt: Serie 6 (Quellen) -- Übersetzung: Deutsch -- Heft: 3 (Abraham) -- Kapitel - 44 (Genesis25, Ismaels Nachkommen)
Vorheriges Kapitel -- Nächstes Kapitel

GENESIS 25,12-18 -- Ismaels Nachkommen

Nur in der TORA

TORAKORAN
1. Mose 25,12-18: 12 Dies ist das Geschlecht Ismaels, des Sohnes Abrahams, den ihm Hagar gebar, die Magd Saras aus Ägypten; 13 und dies sind die Namen der Söhne Ismaels, nach denen ihre Geschlechter genannt sind: der erstgeborene Sohn Ismales Nebajot, dann Kedar, Adbeel, Mibsam, 14 Mischma, Duma, Massa, 15 Hadad, Tema, Jetur, Nafisch und Kedma. 16 Das sind die Söhne Ismaels mit ihren Namen nach ihren Gehöften und Zeltdörfern, zwölf Fürsten nach ihren Stämmen. 17 - Und das ist das Alter Ismaels: hundertundsiebenunddreißig Jahre. Und er verschied und starb und wurde versammelt zu seinen Vätern. - 18 Und sie wohnten von Hawila an bis nach Schur östlich von Ägypten nach Assyrien hin. So ließ er sich nieder all seinen Brüdern zum Trotz.

Anmerkung: Kedar (V.13) ist der Name eines Volkes im Westjordanland in vorislamischer Zeit. -- Duma (V.14) ist der Name einer Oase im Norden Arabiens (heute wird es, wie schon zu Muhammads Zeiten, Dumat al-Djandal genannt). -- Tema (V.15) ist der Name einer Oase im Nordwesten Arabiens (heute wird sie, wie schon zu Mahammads Zeiten, Tayma' genannt).
Dieser Stammbaum kommt im KORAN nicht vor.

Die Biographie Muhammads (SIRA) des Ibn Hisham suchte mehr als 100 Jahre nach Muhammads Tod, den Propheten des Islam als Nachkomme Ismaels darzustellen: "Muhammad war der Sohn des Abdallahs, der Sohn des Abd al-Muttalib, der Sohn Hashims, der Sohn des Abd Manaf, ... der Sohn Nabits (=? Nebajots), der Sohn Ismaels, der Sohn Abrahams, dem Freund des Barherzigen, der Sohn Tarihs (der Azar ist), der Sohn Nahurs, ... der Sohn Sams, der Sohn Nuhs, der Sohn Lamks, ... der Sohn des Yanish, der Sohn des Sith, der Sohn Adams." (Ganz am Anfang der Biographie)

Anfang

www.Grace-and-Truth.net

Page last modified on February 10, 2010, at 07:25 AM | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)